Der Antrag wird vor dem Jahr 2022 nicht verfügbar sein. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Bitte füllen Sie den Antrag aus und senden Sie diesen an info@vorwaerts-sachsen.de.

Bei Rückfragen stehen Ihnen die Ansprechpartner in Ihrer Region zur Verfügung.


↓↓↓


4 Tipps für eine erfolgreiche Teilnahme an der Förderlotterie

Es ist simpel und einfach, an der Förderlotterie „Vorwärts Sachsen“ teilnehmen zu können. Hier sind 4 wertvolle Tipps für einen erfolgreichen Antrag und einer Teilnahme an der Förderlotterie. Mit Glück wird auch Ihr Projekt gefördert.


1. Prüfen Sie, ob Ihr Projekt an der Förderlotterie teilnehmen kann.

Hat Ihr Verein einen Sitz im Freistaat Sachsen? Haben Sie als Antragssteller*in einen Wohnsitz im Freistaat Sachsen?


2. Beantworten Sie Fragen zum Projekt kurz und präzise.

Was steht im Mittelpunkt Ihres Projekts? Antworten Sie darauf so konkret wie möglich und vermeiden Sie Allgemeinheiten. Kurze Erklärungen zu den wichtigsten Fakten reichen völlig aus.


3. Füllen Sie die Informationen über Ihre Organisation oder Person aus.

Vergessen Sie bitte nicht, alle Informationen über sich als Antragsteller*in oder Verein auszufüllen. Diese Informationen sind wichtig, damit Ihr Antrag vom Stiftungsrat zur Teilnahme an der Förderlotterie genehmigt werden kann.


4. Vier Augen Prinzip

Es ist für Außenstehende nicht ganz einfach, die geplante Umsetzung einer Idee und die Motivation dahinter nachzuvollziehen. Lassen Sie Ihren Antrag von einer außenstehenden Person gegenlesen. Das schärft den Blick auf das eigene Vorhaben und trägt dazu bei, Unklarheiten zu beseitigen.